Judo

 

Judo ist nicht nur eine Japanische Kampfsportart

sondern auch eine Lebensschule

 

Wenn man Judo ausübt, trainiert man nicht nur den Körper, es wird auch der Geist und die Seele weitergebildet. Alleine mit Technik und Kraft gewinnt man keinen Kampf, im Judo spielt auch die Schnelligkeit, Taktik und ganz wichtig das Mentale eine grosse Rolle. 

Die vielseitige Kampfsportart Judo entstand in Japan und wurde von Jigoro Kano erfunden. Obwohl Judo eine Randsportart ist, ist sie seit 1964 eine olympische Disziplin.

Ein Kampf gewinnt man, wenn der Gegner auf den Rücken geworfen wird oder er am Boden festgehalten wird. Faustschläge und Fusstritte sind auf der Matte verboten, den auf Deutsch heisst Judo: Der sanfte Weg